ÜBER 10 JAHRE ERFAHRUNG
SCHNELLE LIEFERUNG
INDIVIDUELLE MASSANFERTIGUNG
TOP SERVICE & SUPPORT
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mähroboter Garage und Hochbeet "PARKY", Naturholz
Mähroboter Garage und Hochbeet "PARKY", Naturholz
  • Mähroboter Garage & Hochbeet in einem
  • naturbelassenes Produkt
82,40 € *
Hochbeet KUUBI, bepflanzt
(1)
Hochbeet "KUUBI" L, 123 x 83 x 78 cm - Tannenholz
  • rückenschonend & ergonomisch
  • Fassungsvermögen: 748 Liter
116,35 € * 135,75 € *
Hochbeet Freisteller bepflanzt
(3)
Hochbeet "RAISE 1 S", 85 x 45 x 86 cm - Tannenholz
  • bequem & rückenschonend
  • Farbe: naturholz
63,00 € *
Hochbeet RAISE DELUXE, halboffen
(2)
Hochbeet "RAISE" DELUXE, 49 x 90 x 95 / 103 cm - Tannenholz
  • Frühbeet
  • Fassungsvermögen: ca. 130 Liter
58,15 € *
Hochbeet CLASSIC, Naturholz bepflanzt
(7)
Hochbeet "CLASSIC" natur
  • Fassungsvermögen: ca. 221 Liter
  • Gewicht: 6.850 g
35,84 € *
Hochbeet RAISE 1, Naturholz bepflanzt
(15)
Hochbeet "RAISE 1" XL, 125 x 59 x 76 cm - Tanne
  • XL Hochbeet
  • Fassungsvermögen: ca. 140 Liter
63,00 € *
Vertikales Hochbeet "RAISE 2", 62 x 42 x 87 cm - Tanne
(8)
Vertikales Hochbeet "RAISE 2", 62 x 42 x 87 cm - Tanne
  • Fassungsvermögen: je Kasten 13 Liter
  • 2 Kästen
38,75 € * 77,55 € *
Hochbeet RAISE 3 bepflanzt
(4)
Vertikales Hochbeet "RAISE 3", 62 x 47 x 117 cm - Tanne
  • 3 Kästen
  • Fassungsvermögen: je 13 Ltr
67,85 € *
Hochbeet RAISE 4, rotbraun bepflanzt
(43)
Vertikales Hochbeet "RAISE 4", 85 x 45 x 141 cm - Tanne
  • Einzelvolumen: 2x 14 / 20 / 58 Ltr
  • Gewicht: 17,4 kg
96,95 € *

Was ist ein Hochbeet?

Gartenarbeit könnte so schön sein, wenn man sich nicht ständig Bücken müsste, um die Beete zu pflegen und danach von Rückenschmerzen und Knieproblemen geplagt wäre. Hochbeete schaffen Abhilfe, denn durch die ergonomische Höhe kann die Beetpflege ganz bequem im Stehen erledigt werden. Für den eigenen Gemüse- und Kräutergarten muss man schon lange nicht mehr auf dem Land wohnen, denn „urban gardening“ hat mittlerweile auch Deutschlands Städte erreicht. Das Gärtnern auf dem Balkon oder auf der Dachterrasse erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das Anpflanzen von Gemüse, Kräutern oder Blumen ist nicht nur praktisch, sondern auch wohltuend für Körper und Geist und man vergisst den Alltagsstress, wie es aktuelle Studien belegen.
Also: Gartenhandschuhe an und ab ans (Hoch-)Beet.

Ein Hochbeet ist eine erhöht, platzsparende und komfortable Alternative zu ebenerdigen Beeten. Die Beetpflege kann im Stehen erledigt werden. Das macht das Gärtnern besonders rücken- und kniefreundlich und erfreut bei Jung und Alt immer größere Beliebtheit. Auch optisch sind Hochbeete durch ihre geradlinige Kastenform ein Hingucker in jedem Garten und können nahezu überall platziert werden. Befüllt mit verschiedenen Schichten aus organischen Materialien, erzeugt das Hochbeet Wärme und fördert dadurch das Wachstum der Pflanzen. Aus diesem Grund ist das erhöhte Beet meist ertragreicher als das herkömmliche Flachbeete und der Anbau ist nicht von der örtlichen Beschaffenheit der Erde abhängig.

 

Hochbeet Classic

Vorteile eines Hochbeets:

  • Komfort
    Rücken und Knie werden geschont, da das Bücken entfällt.
  • Hochwertige Erde
    Egal ob im Garten oder auf dem Balkon in der Großstadt, mit einem Hochbeet gibt es keine ungeeigneten Pflanzflächen mehr.
  • Platzsparend
    Gemüseanbau ist auch auf kleinem Raum möglich.
  • Kein Pflanzenschutzmitteln nötig
    Die erhöhte Bepflanzung und das Drahtgitter schützen die Pflanzen vor Schädlingen und Unkraut.
  • Optisches Highlight
    Strukturiert den Garten und setzt geradlinige Akzente.
  • Einfacher Aufbau
    Die Komplettbausätze machen das Errichten der Hochbeete besonders leicht.

 

Die bequeme Arbeitshöhe eines Hochbeetes erleichtert das Bepflanzung und die Pflege des Beets ungemein. Durch die stehende Körperhaltung wird nicht nur dein Rücken geschont, sondern auch die Knie, was das Gärtnern besonders angenehm macht. Aber ein Hochbeet macht nicht nur die Gartenarbeit komfortabler, sondern kann auch als Gestaltungselement in den Garten integriert werden. Durch die geraden Linien und die Höhe ist es ein absoluter Hingucker.

Ein Hochbeet kann überall aufgestellt werden, ganz unabhängig von den Bodenverhältnissen, denn die Zusammensetzung der Erde kann auf die gewünschten Pflanzen abgestimmt werden. Selbst wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht, muss man nicht auf selbst angebautes Gemüse oder Kräuter verzichten, denn die Pflanzfläche ist in einem Hochbeet optimiert. Kleine Fläche, aber großer Ertrag - ganz egal ob im Garten, der Terrasse oder auf dem Balkon. Und was gibt es schöneres, als den eigenen Pflanzen beim Wachsen zuzusehen.

Da unsere Hochbeete als Komplettbausätze geliefert werden, wird der Aufbau zum Kinderspiel. Die Einzelteile müssen nur noch gemäß Anleitung miteinander verschraubt werden. Das spart Zeit, da die Bretter bereits zugeschnitten geliefert werden. Jedem Bausatz liegt zudem eine Folie bei, um die Hochbeete auf der Innenseite auszukleiden. Dadurch ist das Holz nicht permanent der feuchten Erde ausgesetzt und die Haltbarkeit des Holzes wird erheblich verlängert.

 

Was kann man in ein Hochbeet pflanzen?

Hochbeet Raise 4

Ob Blumen-, Gemüse- oder ein Kräuterhochbeet - die Hochbeete von empasa sind für jede gewünschte Bepflanzung geeignet. Manche Pflanzenarten benötigen allerdings etwas mehr Platz zum Wachsen, wie zum Beispiel Kürbis und Zucchini. Wenn man sich für auslandende Gemüsesorten entscheidet, sollte man sich die Anordnung der restlichen Gewächse genau überlegen, da der Platz im Hochbeet begrenzt ist. Auch Pflanzen die sehr hochwachsen, wie Stangenbohnen oder Staudentomaten müssen wohlüberlegt gepflanzt werden, da sie im Hochbeet nicht windgeschützt sind und leicht umkippen können.

Von knackigem Salat über farbenfrohe Paprika und süße Erdbeeren– mit einem Hochbeet kannst du deinen grünen Daumen ausleben. Und selbst in der Großstadt musst du nicht auf eine wundervolle Pracht aus bunten, duftenden Blumen verzichten, denn mit der vertikalen Hochbeet-Reihe „RAISE“ kannst du jeden Balkon in Szene setzen. Erlaubt ist was gefällt!

 

Wie legst du ein Hochbeet richtig an?

Das beginnt mit der richtigen Standortwahl und Ausrichtung des Hochbeetes. Wenn du es in Nord-Süd-Richtung an einem sonnigen Plätzchen anlegst, bekommen die Pflanzen gleichmäßig über den Tag verteilt Sonne. Generell kann ein Hochbeet aber überall aufgestellt werden, je nachdem wo und wie viel Platz du hast, ganz egal ob Garten, Terrasse oder Balkon. Für eine gleichmäßige Bewässerung sollte der Untergrund eben sein, so kann das Gießwasser gleichmäßig versickern und es bilden sich keine Pfützen.  Um das Hochbeet langlebiger zu machen, kannst du es mit einer (Teich-) Folie auskleiden, so wird das Holz vor Feuchtigkeit geschützt.

Das Füllmaterial richtet sich danach, welche Pflanzen du in deinem Hochbeet einpflanzen möchtest.  Für ein Zierpflanzenbeet reicht es oft aus, gute Blumenerde zu verwenden. Möchtest du deinen Blumen etwas Gutes tun, kannst du auch mehrere Schichten einarbeiten, die oberste Schichte sollte allerdings immer Pflanzerde sein. Möchtest du Gemüse anbauen, darf die Befüllung auch etwas aufwändiger sein, denn durch das Schichtsystem wird mehr Wärme produziert und das spiegelt sich im Wachstum und auch im Ernteertrag wieder.

 

empasa Hochbeete im Vergleich

 

 ClassicRaise 1Raise 2Raise 3Raise 4
Kasten  1  1  2  3  4
Farbe Tanne hell Tanne hell Tanne dunkel Tanne dunkel Tanne dunkel
Maße 102 x 102 x 30 cm 125 x 59 x 76 cm 62 x 42 x 87 cm 62 x 47 x 117 cm 85 x 45 x 130 cm
Fassungsvermögen
pro Kasten
ca. 221 Liter ca. 140 Liter ca. 13 Liter ca. 13 Liter ca. 2x 14 / 20 / 58 Liter
Gewicht 6,85 kg 13,2 kg 8,2 kg 11,4 kg 17,4 kg
Für den Balkon
geeignet
 ✗  ✓  ✓  ✓  ✓
Für den Garten
geeignet
 ✓  ✓  ✓  ✓  ✓
  Artikel ansehen Artikel ansehen Artikel ansehen Artikel ansehen Artikel ansehen

SCHNELLER
VERSAND

INDIVIDUELL
& NACH MASS

ÜBER 10 JAHRE
ERFAHRUNG

TOP PREIS-LEISTUNG
BEI HOHER QUALITÄT
eKomi Siegel Gold
Kundenbewertungen
4,8 / 5